Kategorie: ‘Jungpfadfinder’

Georgstag – Kochduell im Bezirk Rhein-Erft

Erschienen am 21. April 2018 in Jungpfadfinder

Der diesjährige Georgstag wurde in Form eines Kochduells beim Stamm Malteser in der Neusser Innenstadt ausgetragen. Wie jedes Jahr ging es wieder um den Wanderpokal. Als Wanderpokale werden Teile der Rüstung des heiligen Georgs verwendet. Nachdem wir das Schild im Jahr 2015 zum dritten Mal in Folge gewonnen hatten, durften wir dieses behalten und haben…

Weiterlesen

Sauberhafttag der Stadt Dormagen

Erschienen am 10. März 2018 in Jungpfadfinder

Beim diesjährigen Sauberhafttag der Stadt Dormagen waren wir natürlich auch wieder mit dabei! Wir trafen uns an der Deichmauer in Stürzelberg. Von dort aus fuhren die Pfadis und Rover runter zum Zeltplatz und räumten das Rheinufer und die Wege auf. Die Wölflinge und Jupfis machten sich währenddessen zu Fuß auf den Weg zum Zeltplatz und…

Weiterlesen

Empfang des Friedenslichts im Kölner Dom

Erschienen am 19. Dezember 2017 in Gemeinde

Auch dieses Jahr haben wir wieder das Friedenslicht aus Beetlehem im Kölner Dom empfangen, um es zu uns nach Delrath in die Gemeinde zu bringen. Wir trafen uns wie jedes Jahr um 13 Uhr in Nievenheim, um gemeinsam mit der Bahn nach Köln zu fahren. Dort angekommen wurde auf dem Weihnachtsmarkt noch der ein oder…

Weiterlesen

Cordon Bleu – Sommerlager der Jungpfadfinder 2017

Erschienen am 30. August 2017 in Internationales

Bonjour de Jambville! Die Jungpfadfinderstufe ist im Sommer nach Frankreich, Jambville in die Nähe von Paris gefahren. Wir haben uns mit über die Veranstaltung „Cordon Bleu“ mit einer Gruppe eines anderen französischen Stammes zum Austausch getroffen und eine Woche gemeinsam gecampt, viel erlebt und viel von einander lernen können. In deutsch- französisch gemischten Kleingruppen haben…

Weiterlesen

35 Jahre Stamm Greifen – Wir feiern unser Jubiläum!

Erschienen am 30. Juni 2017 in Jungpfadfinder

Am 30.06.2017 feierten wir unser 35 jähriges Jubiläum mit vielen Gästen auf unserem Zeltplatz im Grind. Neben reichlich Essen und Getränken hatten wir ein buntes Programm. Die Wölflinge haben mit dem Publikum die berühmte Bärenjagt gespielt, die Jupfis waren mit ihrer Vorführung dem verschwundenen Klopapier auf der Schliche, die Pfadis haben die Leiter in unterschiedlichen…

Weiterlesen

Sauberhafttag der Stadt Dormagen

Erschienen am 11. März 2017 in Jungpfadfinder

Auch in diesem Jahr beteiligte sich unser Stamm am Sauberrhafttag der Stadt Dormagen. Bei herrlichem Wetter starteten wir am Deichschart in Stürzelberg. Eine Gruppe sammelte Müll entlang des Weges bis zu unserem Zeltplatz, eine andere Gruppe lief entlang des Rheins und die dritte Gruppe fuhr mit Bulli und Anhänger die Strecke ab, um den gesammelten…

Weiterlesen

Jupfi Sommerlager Zeeland 2016

Erschienen am 12. August 2016 in Internationales

Tagebuch unseres Sommerlagers im Scoutcentrum Zeeland 30.07.16: AnreiseTreffpunkt war um 10:30 Uhr zusammen mit den Wölflingen am Johanneshaus in Dormagen-Delrath.Nachdem das Gepäck der Jupfis ordentlich im Anhänger und auf die beiden Autos verteilt war, brachen wir zu unserem Sommerlager ins das Scout Centrum Zeeland auf.Die Autofahrt zog sich ein bisschen, da wir durch den Anhänger…

Weiterlesen

Bezirkslager / Begegnungslager mit dem BMPPD

Erschienen am 30. August 2015 in Internationales

Es war ein historisches Ereignis für die Geschichte des Pfadfindens in Deutschland: Unter dem Motto „gemeinsam leben“ organisierten erstmalig muslimische und christliche Pfadfinderinnen und Pfadfinder gemeinsam ein Sommerlager. In Rhens am Rhein auf dem Zeltplatz am  Paffen Wäldchen zelteten vom 25. Juli bis zum 1. August 2015 rund 150 Kinder, Jugendliche und Leiterinnen und Leiter…

Weiterlesen

Pfingsten Stammeslager

Erschienen am 25. Mai 2015 in Jungpfadfinder

Tag 1: Am Freitag, den 22. Mai, ging es endlich mit dem gesamten Stamm auf große Pfingstfahrt nach Westernohe. Nach einer dreistündigen Busfahrt wurden wir von unserem Vortrupp, leckerem Essen und den schon aufgebauten Zelten empfangen. Unser Zeltplatz war schon von weitem zu sehen, da die Pfadis ein wirklich pompöses Eingangstor mit Aussichtsplattform erbaut hatten….

Weiterlesen