Kategorie: ‘Pfadfinder’

72h-Aktion, Uns schickt der Himmel

Erschienen am 26. Mai 2019 in Gemeinde

„Uns schickt der Himmel“ – Das war der Leitsatz zur 72 Stunden Aktion 2019 des BDKJs. Wir, als Mitgliedverband haben uns natürlich dieser Aktion angeschlossen und sind von Freitag bis Sonntag aufgebrochen, um mit kleinen Projekten die Welt ein Stückchen besser zu hinterlassen. Unsere jüngste Stufe, die Wölflinge veranstalteten in Delrath ein kleines Zeltlager, zu…

Weiterlesen

Apfelblütenfest am Latourshof

Erschienen am 1. Mai 2019 in Pfadfinder

Wie jedes Jahr, sollte es auch in diesem Jahr wieder eine Blumen-Pflanz-Aktion im Altenheim St. Josef in Nievenheim geben. Durch Umbauarbeiten wurde aus dem Blumenbeet nun leider ein Steinbeet. Deshalb mussten wir uns eine Ausweichaktion überlegen. Aus diesem Grund ging es in diesem Jahr mit den Senioren zum Apfelblütenfest auf dem Latourshof. Mit Wölflingen, Leitern…

Weiterlesen

Emmausgang zur Autobahnkapelle Nievenheim

Erschienen am 22. April 2019 in Gemeinde

Jedes Jahr zu Ostern wird die Geschichte zum Emmausgang aus der Bibel gelesen. Zu diesem Anlass richten wir jedes Jahr den Vorplatz der Autobahnkapelle in Nievenheim her, um dort die Gottesdienstfeier zu ermöglichen. Jedes zweite Jahr richten wir zusätzlich das Osterfeuer aus. Nach der Messe gab es dann noch eine kleine Stärkung für den Rückweg…

Weiterlesen

Truppwochenende der Pfadis im Haus Maurinus

Erschienen am 10. März 2019 in Pfadfinder

Vergangenes Wochenende war unser Pfadi-Trupp zum Kleingruppen Findungswochenende im Haus Maurinus in der Nähe von Leverkusen. Die eingenverantwortliche Einteilung der Pfadis in Kleingruppen ist ein wichtiger Schritt zur Schaffung eines arbeitsfähigen Trupps. Ideen sammeln, Pläne ausarbeiten und über Themen disskutieren, kann man in einer kleinen Gruppe effizienter. Die Entscheidungen, welche den gesamten Trupp betreffen, werden…

Weiterlesen

Sauberhafttag 2019

Erschienen am 9. März 2019 in Gemeinde

Selbstverständlich haben wir auch dieses Jahr wieder am Sauberhafttag der Stadt Dormagen teilgenommen! Unsere Aufgabe war die Reinigung der Zufahrtsstraße zum Fährhaus „Pitt Jupp“ im Zonser Grind und das an den Zeltplatz anschließende Rheinufer. Nach den hohen Pegelständen des Rheins in letzter Zeit gab es viel zu sehen am Ufer. Es ist jedes Jahr erschreckend,…

Weiterlesen

Die Siedler von Pfadan – Fett Frostig der Pfadistufe 2019

Erschienen am 5. Januar 2019 in Pfadfinder

Dieses Jahr machten wir uns Anfang Januar auf nach Pfadan, welches im Diözesanzentrum Rüthen liegt. Pfadan – was ist das? Pfadan ist unsere kleine gemütliche Stadt mit den Stadtteilen Wolle, Universität, Glasund Pfadici. Unser Motto des Lagers war „Die Siedler von Pfadan“. Wie ihr nun ahnen könnt ging es darum unsere Stadtteile zu verbessern und…

Weiterlesen

Aussendung des Friedenslichtes im Kölner Dom

Erschienen am 16. Dezember 2018 in Gemeinde

Traditionell findet die Aussendung des Friedenslichtes im Kölner Dom am dritten Advent statt. Wir trafen uns also wieder um 13 Uhr in Nievenheim am Bahnhof, um gemeinsam nach Köln zu fahren. Nach einer kurzen, aber windigen und kalten Runde über den Weihnachtsmarkt, begaben wir uns in den Dom zur Aussendungsfeier. Vorsichtig transportierten wir das Licht…

Weiterlesen

Abzelten 2018 – Wir machen unseren Grind winterfest!

Erschienen am 6. Oktober 2018 in Leiterrunde

Wie jedes Jahr neigt sich die Zeltsaison auf unserem Zeltplatz im Zonser Grind Anfang Herbst dem Ende entgegen. So stand wieder das Abzelten an. Neben den üblichen Streich- und Mäharbeiten stand diesmal auch die Fertigstellung der gemauerten Hochfeuerstelle auf dem Programm. Aufgrund des guten Wetters war die Motivation hoch und so waren wir schnell fertig….

Weiterlesen

Herbstwochenende der Pfadfinderstufe

Erschienen am 5. Oktober 2018 in Pfadfinder

Nochmal raus. Zum Ende des Pfadijahres galt es nochmal zelten zu gehen. Dabei beschränkte sich das Programm auf das Wesentliche. Es sollte vor allem gemütlich und entspannt werden.Schnell die zwei Kohten aufgebaut, war unser Abendessen auf dem Grill auch irgendwann im Dunkeln fertig. Der Samstag begann recht unkonventionell, da in der Vorbereitung abgestimmt wurde und…

Weiterlesen

Gdansk 2018 – Sommerlager der Pfadis in Polen

Erschienen am 17. August 2018 in Internationales

Das erste gemeinsame Lager dieser Runde im Ausland – Mit diesem Gedanken im Hinterkopf starteten wir am 5. August von Delrath aus unsere Anreise nach Danzig. Am ersten Tag fuhren wir mit dem VW Transporter (A.K.A. Bulli der 3.) nach Berlin und machten dort die Nacht über Pause in den Räumen der dortigen Pfadfinder aus…

Weiterlesen