Blog

72h-Aktion, Uns schickt der Himmel

Erschienen am 26. Mai 2019 in Gemeinde

„Uns schickt der Himmel“ – Das war der Leitsatz zur 72 Stunden Aktion 2019 des BDKJs. Wir, als Mitgliedverband haben uns natürlich dieser Aktion angeschlossen und sind von Freitag bis Sonntag aufgebrochen, um mit kleinen Projekten die Welt ein Stückchen besser zu hinterlassen. Unsere jüngste Stufe, die Wölflinge veranstalteten in Delrath ein kleines Zeltlager, zu…

Weiterlesen

Apfelblütenfest am Latourshof

Erschienen am 1. Mai 2019 in Pfadfinder

Wie jedes Jahr, sollte es auch in diesem Jahr wieder eine Blumen-Pflanz-Aktion im Altenheim St. Josef in Nievenheim geben. Durch Umbauarbeiten wurde aus dem Blumenbeet nun leider ein Steinbeet. Deshalb mussten wir uns eine Ausweichaktion überlegen. Aus diesem Grund ging es in diesem Jahr mit den Senioren zum Apfelblütenfest auf dem Latourshof. Mit Wölflingen, Leitern…

Weiterlesen

Emmausgang zur Autobahnkapelle Nievenheim

Erschienen am 22. April 2019 in Gemeinde

Jedes Jahr zu Ostern wird die Geschichte zum Emmausgang aus der Bibel gelesen. Zu diesem Anlass richten wir jedes Jahr den Vorplatz der Autobahnkapelle in Nievenheim her, um dort die Gottesdienstfeier zu ermöglichen. Jedes zweite Jahr richten wir zusätzlich das Osterfeuer aus. Nach der Messe gab es dann noch eine kleine Stärkung für den Rückweg…

Weiterlesen

Material- und Grindtag 2019

Erschienen am 30. März 2019 in Leiterrunde

Wenn man regelmäßig unterwegs ist und das Zelt- und Kochmaterial fleißig nutzt, dann muss ab und zu auch nachgeschaut werden, ob denn noch alles vollständig und funktionstüchtig ist. Dazu haben wir einmal im Jahr unseren Materialtag. Wir trafen uns und überprüften unsere Zelte und nahmen uns Zeit, um die Plane unseres Anhängers wieder auf Vordermann…

Weiterlesen

Besichtigung der Feuerwache Nievenheim

Erschienen am 13. März 2019 in Wölflinge

Am 13.03 gab es für die Wölflinge eine ganz besondere Gruppenstunde. Wie gewohnt trafen wir uns um 18:30 Uhr; allerdings nicht in den Gruppenräumen, sondern an der Feuerwache in Nievenheim. Ein bekannter Feuerwehrmann hatte sich bereiterklärt uns eine Führung zu geben. Nachdem wir die Wohnung der Rettungssanitäter und die Kellerräume besichtigt haben, ging es zurück…

Weiterlesen

Truppwochenende der Pfadis im Haus Maurinus

Erschienen am 10. März 2019 in Pfadfinder

Vergangenes Wochenende war unser Pfadi-Trupp zum Kleingruppen Findungswochenende im Haus Maurinus in der Nähe von Leverkusen. Die eingenverantwortliche Einteilung der Pfadis in Kleingruppen ist ein wichtiger Schritt zur Schaffung eines arbeitsfähigen Trupps. Ideen sammeln, Pläne ausarbeiten und über Themen disskutieren, kann man in einer kleinen Gruppe effizienter. Die Entscheidungen, welche den gesamten Trupp betreffen, werden…

Weiterlesen

Sauberhafttag 2019

Erschienen am 9. März 2019 in Gemeinde

Selbstverständlich haben wir auch dieses Jahr wieder am Sauberhafttag der Stadt Dormagen teilgenommen! Unsere Aufgabe war die Reinigung der Zufahrtsstraße zum Fährhaus „Pitt Jupp“ im Zonser Grind und das an den Zeltplatz anschließende Rheinufer. Nach den hohen Pegelständen des Rheins in letzter Zeit gab es viel zu sehen am Ufer. Es ist jedes Jahr erschreckend,…

Weiterlesen

Winterlager der Roverstufe

Erschienen am 17. Februar 2019 in Rover

Dieses Jahr sind wir während des Winterlagers, mit den grevenbroicher Pfadfindern vom Stamm St. Josef in ein Haus in der Ortschaft „Horst“ gefahren. Bei gemütlichen Runden, Spielen und Gesang haben wir die Abenden ausklingen lassen. Außerdem verbrachten wir gemeinsam einen spaßigen Tag im Schwimmbad und betrachteten auf der Rückfahrt den prächtigen Sonnenuntergang. Am Abreisetag halfen…

Weiterlesen

Die Siedler von Pfadan – Fett Frostig der Pfadistufe 2019

Erschienen am 5. Januar 2019 in Pfadfinder

Dieses Jahr machten wir uns Anfang Januar auf nach Pfadan, welches im Diözesanzentrum Rüthen liegt. Pfadan – was ist das? Pfadan ist unsere kleine gemütliche Stadt mit den Stadtteilen Wolle, Universität, Glasund Pfadici. Unser Motto des Lagers war „Die Siedler von Pfadan“. Wie ihr nun ahnen könnt ging es darum unsere Stadtteile zu verbessern und…

Weiterlesen

Silvesterlager der Roverstufe 2018/19

Erschienen am 3. Januar 2019 in Rover

Das diesjährige Silvesterlager ging (aufgrund von negativen Erfahrungen mit Matsch im letzten Lager) in ein Ferienhaus nahe Kiel im beschaulichen Schleswig-Holstein. Dies hat den praktischen Nebeneffekt, dass man bei einer sechstägigen Fahrt nicht viel an persönlichen Gegenständen und erst recht keine Zelte mitnehmen muss. Daher ging es für uns am 28.12. los Richtung Norden, wo…

Weiterlesen